Photoproduktion in Cortina d'Ampezzo (lad. Anpez, dt. Hayden), Livinallongo del Col di Lana (lad. Fodom, dt. Buchenstein) und Colle Santa Lucia (lad. Col, dt. Verseil)

Potographen, Ateliers und Ansichtskartenverlage im Gebiet des ehem. Bezirks Ampezzo in der Gefürsteten Grafschaft Tirol (bis 1919), seit 1923 Territorium der Provinz Belluno


C O R T I N A    D ' A M P E Z Z O


ladinisch: Anpez; deutsch: Hayden

 

 

 

 

Altes Gemeindehaus



TERSCHAK, Emil

 

 Maler, Fotograf, Bergsteiger im Alten Gemeindehaus (ganz re. im Bild).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Emil_Terschak Abb. aus: MAJONI, Rinaldo: Cortina era così. Cortina d’Ampezzo 1981.


TERSCHAK, Emil

 

Maler, Photograph, Bergsteiger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bäuerliches Anwesen mit Bienenstock in Campo, Gemeinde Cortina (heute Cortina d'Ampezzo)´, bis 1919 Bezirk Ampezzo, Gefürstete Grafschaft Tirol (heute Provinz Belluno). Impressum: Emil Terschak, Cortina um 1900.  Bildarchiv Kulturfor- schung, Inv.-Nr. vu914gs01131


COLLI, Vicenzo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cortina d'Ampezzo um 1890. Albuminabzug auf Unter-satzkarton 10,6 x 16,5 cm (Cabinet-Format). Impres-sum: Vicenzo Colli, Cortina. Bildarchiv Kulturfor- schung, Inv.-Nr. vuCAB-00035aob


GHEDINA, Giacinto (de Giustina)


Soldat der bewaffneten Macht Österreich-Ungarns in Feldbluse. Albuminabzug auf Untersatzkarton 10,5 x 6,5 cm (Visitformat). Impressum: Giacinto Ghedina, Cortina Ampezzo um 1880. Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vuVIS-00004


ZARDINI, Antonia (Verocai)


Landesschütze der Gebirgstruppe mit Schützenschnur. Gelatinesilberabzug 10,6 x 6,8 cm (Visit-Format). Impressum: A(ntonia Verocai). Zardini, Cortina um 1907. Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vuVIS-00005