Photoproduktion in Südtirol

Bozen - Eingemeindete Stadtgebiete


GRIES

 

 

bis zur Eingemeindung nach Bozen im Jahr 1925 Marktgemeinde, heute Teil des Bozner Stadtviertels Gries-Quirein

 

 

 

 

RAHMER-HOF

 

 

 

 

KINDER, Hans

 

 

führte gleichzieitig oder aber auch saisonal abwechselnd ein Atelier in der Fleischgasse (heute Museumstraße) Nr.  43

 

Vignettiertes Brustbild eines Paters wohl von der Benediktinerabtei Muri-Gries.

Gelatinesilberabzug auf Untersatzkarton 10,6 x 6,8 cm (Visit-Format): Impressum: Hans Kinder, Bozen, Museumstr. 43 und Gries, Rahmerhof um 1895.

Bildarchiv Kulturforschng, Inv.-Nr. vuVIS-00065



 

OBERAU

 

 

bis 1911 Malgrei der ehem. Marktgemeinde Zwölfmalgreien, heute Teil des Bozner Stadtviertels Oberau-Haslach

 

 

 

 

FOTO BLUME

 

 

In der photohistorischen Literatur Südtirols bisher unerwähnt geblieben

Landesschütze wohl mit Ehefrau, aufgenommen vor dem Einrücken in den Kriegsdienst.

Albuminabzug mit starker Ausbleichung infolge unsachgemäßer Bildausarbeitung  auf Untersatzkarton 16,6 x 10,6 cm (Cabinet-Format) ohne bedruckter Rückseite.

Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vuCAB-00361