Photoproduktion in Tirol

 

 

 

INNSBRUCK  -  Eingemeindete Stadtteile  1

 

 

 

 

 

 

 

HÖTTING

 

 

 

Dorfgasse   Nr.  2

 

 

Heute privates Wohnhaus

 

 

 

KUKLA, Alois

 

 

Bis auf weiteres keine biographischen Daten verfügbar

 

Junge Dame mit zeitgenössischem Modehut. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Alois Kukla, Dorfgasse 2, Hötting. Datierung: 1928. Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vu914gs00896


 

Schneeburggasse  Nr.  12

 

Ehemals Photoatelier im Haus Schneeburggasse 12 in Hötting (1942 nach Innsbruck eingemeindet).

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014.

Inv.-Nr. 2DSC01950


 

DALUS, Alois

 

 

 

Firmpatin mit ihren Firmlingen. Gelatinesilberabzug auf Untersatzkarton 10,6 x 16, 5 cm (Cabinet-Format). Impressum: Alois Dalus, Schneeburggasse 12, Hötting (1942 nach Innsbruck eingemeindet worden).  Bildarchiv Kulturforschung, Inv.- Nr. vuCAB-00100



 

 

 

PRADL

 

 

 

 

 

Grenzstraße   Nr.  4

 

Ateliergebäude existiert nicht mehr, an dessen Stelle wurde in der  Nachkriegszeit eine Wohnanlage errichtet


 

EBNER, David

 

 

übersiedelt später in die Langstraße 23

Bis auf weiteres kein Werkbeispiel verfügbar


 

Gumppstraße   Nr.  16 

 

Haus Guppstraße Nr. 16 in Innsbruck-Pradl (Eingang Rundportal, linke Bildhälfte), ehemals darin Atelier von Otto Alfons Mathaus und danach Hugo Jäkl. © Johann G. Mairhofer 2014, Inv.-Nr. 2DSC00959


 

JÄKL, Hugo

 

 

firmiert zeitweise als Jäckel

 

Werkbeispiel in Bearbeitung


 

MATHAUS, Otto Alfons

 

 

vor dem Ersten Weltkrieg in Meran, Habsburgerstraße 46 tätig

 

derzeit kein Werkbeispiel verfügbar


 

Hunoldstraße  Nr. 5 und

 

Nr. 25

 

 

MICHEL, Carl

Beide Gebäude dürften wegen unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof  nach Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg zerstört worden sein, da an deren Stelle Nachkriegsbauten stehen

 

Der lt. Gurschner 1920 an Nr. 5 und lt. Geschäftsadressbuch noch 1942 an Nr. 25 gemeldete Photograph führte  danach in Igls ein Atelier 


 

Körnerstraße   Nr.  5

 

Ehemals Photoatelier im Haus Körnerstraße Nr. 5 in Pradl. Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014, Inv.-Nr. 2DSC01071


 

KÜNZ, Adolf

 

davor Stafflerstraße 18, danach Anichstraße 32

 

 

 

Bis auf weiteres kein Werkbeispiel verfügbar, welches vom Bildautor an diesem Firmensitz stammt


 

Körnerstraße   Nr.  16

 

Ehemals Photoatelier im Haus Körnerstraße Nr. 16 in Pradl.  Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014.,  Inv.-Nr. 2DSC01072


 

PRAMHOFER, Ernst Johann

 

um 1930 tätig

 

Zinsvilla in Innsbruck, Pradl, Schretterstraße 10. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Ernst Johann Pramhofer, Innsbruck, Körnerstraße 16 um 1930. Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vu914gs00274


 

Langstraße  Nr. 23

 


 

EBNER, David

 

 

übersiedelt von der Grenzstraße 4 hierher


 

Pestalozzistraße   Nr.  5

 

Ehem. Photoatelier im Haus Pestalozzistraße 5 im Pembaurblock in Innsbruck-Pradl,  Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014. Inv.-Nr. 2DSC01911


 

SCHNEIDER, Emil

 

 

photographiert für den eigenen Ansichtskatenverlag ab den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts

 

Erholungsheim Egerdach in Innsbruck-Amras. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Emil Schneider, Pestalozzistraße 5, Innsbruck-Pradl um 1935.

Bildarchiv Kulturforschung, Inv.-Nr. vu914gs00036.


 

Pradler Straße  Nr.  55

 

Ehemals Photoatelier im Haus Pradler Straße Nr. 55 in Innsbruck-Pradl.. Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2016.  Inv.-Nr. 2DSC04022


 

MÜLLER, Richard

 

1884 - 1957

 

Aus urheberrechtlichen Gründen kann von diesem Photographen bis auf wéiteres kein Werkbeispiel gezeigt werden